Dorfverein Wendschott e.V.
Dorfverein Wendschott e.V.

Baumschnitt lernen

Am 24.2.2024 hatten wir einen Workshop mit vielen Interessierten. Maternus Koch brachte den Teilnehmern alles Wichtige näher, was das richtige Wachstum und hohen Ertrag der Obstbäume lange sichern soll.
Im Anschluss an seine Ausführüngen konnten die Teilnehmer direkt an den Bäumen auf unserer Streuobstwiese üben.

Ein kleiner Snack rundete den Vormittag ab.

Jahreshauptversammlung 2024

Zur Jahreshauptversammlung des Dorfverein Wendschott sind all Mitglieder und Gäste herzlich eingeladen.

Hier kann das Protokoll vom letzten Jahr  heruntergeladen werden:

Protokoll JHV 2023
2023_Protokoll_JHV2023.pdf
PDF-Dokument [832.2 KB]

Der Jahresflyer 2024 ist da

Der Vorstand wünscht einen guten Start ins neue Jahr.

Wir hoffen euch gesund und munter in 2024 bei einem (oder vielen) Veranstaltungen im und am Niedersachsenhaus begrüßen zu dürfen.

Die übersicht über unsere Pläne fidnet ihr wie immer in unserem Jahresflyer.

 

In Wendschott wird er nach Weihnachten an alle Haushalte verteilt, die auswährtiegen Mitglieder erhalten ihr Exemplar per Post. Wer schon vorher ein wenig neugierig ist, kann hier bereits rein schauen und ihn gerne herunterladen.

Jahresflyer 2024
Zum Öffnen der Datei wird ein Programm zum lesen von PDF-Dateien benötigt.
2024_Flyer Dorfverein.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Plattdeutsch im Dorfverein

Das nächste Treffen vom Plattdeutschen Kreis im Niedersachsenhaus ist am 11.01. ab 17:00

Ab diesem Jahr finden die Treffen des Plattkring monatlich an jeden ersten Donnerstag im Monat im Niedersacshenhaus statt.

Am vierten Tag im neuen Jahr folgt direkt der nächste Termin beim Dorfverein.
Am 04.01.2024 öffnen wir das Niedersachsenhaus zum Thekenabend.
Alle sind herzlich eingeladen. Bei netten Gesprächen, Spielen, verschiedenen Getränken, machen wir uns in Wendschott einen schönen Abend.

 

Diesmal bereiten wir euch ungarische Langos zu.

 

Wir freuen uns auf euch.

Weihnachtsfeier und Lebendiger Advent

Am Dienstag, 12.12.2023 fand die Weihnachtsfeier des Dorfvereins statt. Es gab eine Menge zu erzählen. Wie immer waren auch ein paar Beiträge auf Platt dabei, denen die Gäste des Dorfvereins aufmerksam lauschten. Wir hatten einen gemühtlichen Nachmittag.

 

Im Anschluss öffnete der Dorfverein um 18:00 seine "Türchen" im Rahmen des lebendigen Adventskalenders. Ungefähr 50 Besucher sangen zunächst einige Lider und lauschten der Geschichte unseres ersten Vorsitzenden bevor wir die Veranstaltung bei Glühwein, warmen Apfelsaft und Schnittchen ausklingen ließen.

 

In der Bildergalrie gibt es ein paar Eindrücke

Weihnachtsmarkt 2023

Am 02.12.2023 fand der diesjährige Weihnachtsmarkt am Niedersachsenhaus an der Wendenstraße in Wendschott statt. 

 

Zuspruch und Atmosphäre waren Großartig. Besucher und Aussteller waren sich einig, das war wieder ein sehr schöner Weihnachtsmarkt in Wendschott. Der einsetzende Schneefall um die Mittagsstunden machte es perfekt.

Die Märchenerzählerin, der Weihnachtsmann und die Wichtelbastelstube ließen bei den Kleinsten keine Langeweile aufkommen. 

Während dessen die Erwachsenen bei leckeren Speisen und Glühwein bei stimmungsvoller musikalischer Untermahlung vom Posaunenchor den Aufenthalt genossen.

 

Wir sagen wiedereinmal herzlich Danke für den Besuch, die vielen Kuchenspenden und natürlich an alle Helfer vor, nach und während des Marktes.

 

Die Bilder vom Tag finden sie in der Bildergalerie

Thekenabend 

Donnerstag 02.11. ab 18:00 gibt's wieder Spiel und Spaß und nette Leute.
Passend zum Start der kalten Jahreszeit ist dieses Mal Suppenzeit.

Bauernmarkt 2023

Dicht gedrängt war es häufiger am Samstag beim Bauernmarkt am Niedersachsenhaus und auf dem Hof Bebenroth.  Wir freuen uns, dass die anstrengenden Planungen und der Aufbau der letzten Tage sich wieder gelohnt haben. Schön dabei wie immer auch die gegenseitige Unterstützung der Vereine im Ort.

 

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte der 1. Vorsitzende Michael Kienapfel die Besucher und eröffnete den Markt mit dem ökomenischen Gottesdienst, den Pastor Rotkirch und Norbert Batzdorfer unter Begleitung des Posaunenchores der Johannesgemeinde Vorsfelde abhielten. Im Anschluss daran gab es Auftritte der AWO-Kita Wendschott und der Kinder der Grundschule Wendschott, die unter Leitung von Schulleiterin Stephanie Neuman extra plattdeutsche Lieder einstudiert hatten, die sie auch am 30.9.2023 an der Petruskirche vortragen werden.

 

An den Essen-Verkaufsständen gab es viele leckere Speisen rund um die Kartoffel: Puffer, Pellkartoffeln und vieles mehr.

 

Selbst Oberbürgermeister Dennis Weilmann mit seiner Familie zählte zu den Helfern. Am Speisenstand half der Wendschotter Bürger mit Ehefrau Janina und Sohn Jannis bei der Ausgabe der Kartoffelsuppe. Mitglieder des WSV grillten Krakauer und Bratwurst. Borussia Wendschott verkaufte die Getränke erstmals wieder im schicken Bierwagen und der Förderverein der Grundschule backte Waffeln. Die Feuerwehr unterstütze beim Ordnungsdienst an der gesperrten Wendenstraße.

 

Unter den rund 50 Ausstellern befanden sich viele seit Jahren bekannte Kunsthandwerker. „Schön ist aber auch, dass immer wieder neue Händler dazu kommen und die Vielfalt der Produkte dadurch erhalten bleibt.“, freute sich Marktleiter Bernd Schmidt.

 

Hobbydrechsler Peter Müller und die Schmiede Philipp und Jochen präsentierten Kunsthandwerk „live“ auf dem Hof Bebenroth.

 

Am Nachmittag gab es noch den Auftritt der Drömlingsänger Vorsfelde und als gewohnten Abschluss das Konzert der Zappenduster-Band. Die Wendschotter „Alt-Rocker“ um Karl-Heinz Hanne gaben dabei wieder alles und begeisterten das Publikum.

 

Trotz des VW-Festes und vieler anderer Veranstaltungen in und um Wolfsburg lässt der gute Besuch die Organisatoren auch auf einen ebenso erfolgreichen Weihnachtsmarkt am 02.12.2023 hoffen.

 

Besuch im Niedersachsenhaus

Am 31.08. waren Falko Mohrs, Minister für Wissenschaft und Kultur, Landtagsabgeordnete Kirsikka Lansmann, sowie Oberbürgermeister Dennis Weilmann zu Gast in unserem schönen Niedersachsenhaus. Auch unser Wendschotter Ortsbürgermeister Siegfrid Leu, nahm die Gelegenheit war, sich von unserem Museumsleiter Werner Scholz durchs Museum führen zu lassen. Werner und seine Frau hatten im Anschluss noch eine kleine Kaffeetafel vorbereitet an der man sich dann bei netten Gesprächen austauschen konnte.

Übersichtskarte Bänke Dorfverein

Ab sofort wisst ihr immer wie weit es noch bis zum nächsten Ruheplatz ist. Unsere neu gestaltete Karte zeigt euch alle unsere Bänke und Wiesen  und schlägt sogar einen Rundwanderweg vor.

Zum Download findet ihr sie hier

Der Dorfverein Wendschott e.V. hat sich am 15.04.1997 gegründet.

 

Er ist aus dem Arbeitskreis:

 

 " UNSER DORF SOLL SCHÖNER WERDEN" 

 

entstanden.

 

Das Ziel des Dorfvereins ist die Pflege des Ortsbildes und des örtlichen Brauchtums.

 

 --- Sollte ihnen etwas auf unserer Seite aufgefallen sein oder sie haben eine Idee, wenden sie sich gerne HIER an die Verantworlichen für unsere Vereinsseite ---

Jahresflyer 2024
Zum Öffnen der Datei wird ein Programm zum lesen von PDF-Dateien benötigt.
2024_Flyer Dorfverein.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Festschrift 25 Jahre Dorfverein
Zum Öffnen der Datei wird ein Programm zum lesen von PDF-Dateien benötigt.
Festschrift 25 Jahre Dorfverein.pdf
PDF-Dokument [3.7 MB]

Visitenkarte Dorfverein

Übersichtskarte Dorfverein Wendschott
Karte Dorfverein.jpg
JPG-Datei [5.7 MB]

Weitere Dokumente können angesehen oder im Downloadbereich heruntergeladen werden.

Der Dorfverein ist nun auch bei Facebook.

Dafür einen Daumen hoch.

Druckversion | Sitemap
© Dorfverein Wendschott e.V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.